Login   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz  | AGB


Chronik

Kein Eintrag vorhanden

Merkliste

Kein Eintrag vorhanden

Veranstaltungsmanagement

Uta Abels

(040) 3862903-7
uta.abels@ipb-weiterbildung.de

Veranstaltungsmanagement & Existenzgründungsberatung

Gundula Fest

(040) 3862903-96
gundula.fest@ipb-weiterbildung.de

Entwicklung & Öffentlichkeitsarbeit

Corinna Dewner

(040) 3862903-94
corinna.dewner@
ipb-weiterbildung.de

Geschäftsführung

Iris Peymann

(040) 3862903-14
iris.peymann@ipb-weiterbildung.de

Klient*innen als Mieter

Im Seminar werden grundlegende Kenntnisse zum Thema Mietrecht und zur aktuellen Gesetzeslage vermittelt. Die teilnehmenden rechtlichen Betreuer*innen sollen vom Vertragsabschluss über die Dauer des Mietverhältnisses bis hin zur Wohnungskündigung in die Lage versetzt werden, die Angelegenheiten für ihre Klient*innen fachkundig und kompetent zu regeln.

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Abschluss und Durchführung des Mietverhältnisses, z.B. Mietvertrag, Mieterhöhung, Betriebskostenabrechnung, Mietminderung
  • Beendigung und Rückabwicklung des Mietverhältnisses, z.B. Abmahnung, Kündigung, Rückgabe der Mietsache, Räumungsschutz
  • Betreuungsrechtliche Genehmigungen (Verfahren, Aufgabenkreise)  

 

Anhand von Praxisbeispielen und der aktuellen Gesetzgebung  werden den Teilnehmern die Kenntnisse vermittelt, um auf die grundlegenden Fragen, die sich für den Klienten bei der Durchführung, aber insbesondere auch bei der Beendigung seines Wohnraummietverhältnisses immer wieder stellen, hilfreiche Antworten geben zu können.  Hierfür werden die grundlegenden Rechte und Pflichten des Klienten als Mieter gegenüber dem Vermieter beleuchtet. Dies wird anhand der typischen Chronologie des Wohnraummietverhältnisses veranschaulicht: Anbahnung und Abschluss des Mietvertrages, Durchführung des Mietverhältnisses sowie die Beendigung und Rückabwicklung des Mietverhältnisses. Beispielhaft stehen hierfür: Wann und mit wem kommt der Mietvertrag zu Stande? Ob und wie  kann ich mich gegen eine Mieterhöhung wehren? Welche Rechte und Pflichten habe ich im Falle von Mängeln der Mietsache? Wie setze ich meine Ansprüche, z.B. Minderung, durch? Wann kann der Vermieter Zutritt zu meiner Wohnung verlangen? Was ist bei einer Untervermietung zu beachten? Welche Möglichkeiten gibt es, einen Mietvertrag zu beenden? Was sind die Voraussetzungen für eine fristgemäße oder fristlose Kündigung? Welche Fristen sind hier maßgeblich? Ob und wie kann ich mich gegen eine Kündigung wehren? Wann sind Schönheitsreparaturen durchzuführen? Ab wann steht mir der Anspruch auf Rückzahlung der Kaution zu? Welcher Räumungsschutz steht mir zu? Etc.
Neben diesen mietrechtlichen Fragen werden zudem die in diesem Zusammenhang stehenden konkreten betreuungsrelevanten Fragen wie Aufgabenkreise und Verfahren, z.B.  notwendige betreuungsrechtliche Genehmigungen, beantwortet.


Themenschwerpunkte:

  • Abschluss und Durchführung des Mietverhältnisses (Mietvertrag, Mietparteien, Mieterhöhung, Betriebskosten(-Abrechnung), Mängel der Mietsache, Mietminderung, Zutritt zur Wohnung, Untermiete)
  • Beendigung und Rückabwicklung des Mietverhältnisses (Abmahnung, fristlose/fristgemäße Kündigung, Aufhebungsvertrag, Rückgabe der Mietsache, Schönheitsreparaturen, Kautionsrückgabe, Räumungsschutz)
  • Betreuungsrechtliche Genehmigungen (Verfahren, Aufgabenkreise).

 

Rubrik:Recht

Anbieter: ipb

Leitung:

Dr. Dirk Quasten
Rechtsanwalt mit Tätigkeitsschwerpunkt Mietrecht

Umfang: 8,00 Unterrichtsstunden

Kosten: 149 Euro
Preis BdB-Mitglieder: 119 Euro
Preis QR-Registrierung: 134 Euro
Bei gleichzeitiger Mitgliedschaft im BdB und QR-Registrierung: 105 Euro
Frühbucherrabatt bis 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 10 Prozent
Rabatt f. Teilnehmer ipb-Einsteigerseminare (12 Mon. nach Abschluss).: 10 Prozent

Anmeldung Hamburg

  • 02.12.2019 in RostockSem.-Nr.: FS00393
    10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH

Schmiedestraße 2
20095 Hamburg

Telefon:040-3862903-7
Fax:040-3862903-10
E-Mail:kontakt@ipb-weiterbildung.de



ipb gGmbH
Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung (ipb) gGmbH
Geschäftsführung: Iris Peymann
Schmiedestraße 2 • 20095 Hamburg • kontakt@ipb-weiterbildung.de
Tel. (0 40) 386 29 03 -96, -7 • Fax (0 40) 386 29 03 - 10
BdB e.V.