Login   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz  |


Chronik

Kein Eintrag vorhanden

Merkliste

Kein Eintrag vorhanden

Veranstaltungsmanagement

Uta Abels

(040) 3862903-7
uta.abels@ipb-weiterbildung.de

Veranstaltungsmanagement

Gundula Fest

(040) 3862903-96
gundula.fest@ipb-weiterbildung.de

Entwicklung & Öffentlichkeitsarbeit

Corinna Dewner

(040) 3862903-94
corinna.dewner@
ipb-weiterbildung.de

Geschäftsführung

Iris Peymann

(040) 3862903-24
iris.peymann@ipb-weiterbildung.de

Grundlagen und Methoden der Kollegialen Beratung

Die Kollegiale Beratung bietet eine lebendige Möglichkeit, konkrete Praxisprobleme des Berufsalltags in einer Gruppe zu reflektieren, um gemeinsam Lösungen zu entwickeln. Das Besondere der Methode ist, dass sich die Teilnehmer wechselseitig beraten und die Gruppe nach dem Erlernen der Methode ohne externe Moderation zurechtkommt. Es ist eine einfache, klare Struktur, die leicht zu erlernen ist.

Das Seminar bietet die Möglichkeit zum Kennenlernen, zum Austausch und zur Gruppenbildung.

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Grundlagen und Methodik der Kollegialen Fallberatung
  • Nutzung der Gruppe für den Umgang mit Problemsituationen
  • Einübung der Methode mithilfe eines Praxisfalls

 

Ziel der Methode ist es, berufliche Kompetenz zu entfalten und die Kreativität der Gruppe im Umgang mit Problemsituationen zu nutzen. Für den Einzelnen bedeutet dies Stressabbau, da man nicht mehr alleine mit dem  Problem ist. Auch die Individualität spielt eine große Rolle: als Fallerzähler kann ich mir aussuchen, was ich von der Gruppe möchte. Die Methodik fördert den Zusammenhalt der Gruppe und unterstützt den Ausbau von sozialen Kompetenzen. Der Workshop wechselt zwischen Vortrag und selbstgesteuertem Lernen. Am Ende des Workshops führen die Teilnehmer eine Kollegiale Beratung anhand eines Praxisfalls durch.

Rubrik:Methoden

Anbieter: ipb

Leitung:

Susanne Krüger
Dipl. Betriebswirtin, Berufsbetreuerin, Trainerin/ Erwachsenenbildung

Umfang: 8,00 Unterrichtsstunden

Kosten: 149 Euro
Preis BdB-Mitglieder: 119 Euro
Preis QR-Registrierung: 134 Euro
Bei gleichzeitiger Mitgliedschaft im BdB und QR-Registrierung: 105 Euro
Frühbucherrabatt bis 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 10 Prozent
Rabatt f. Teilnehmer ipb-Einsteigerseminare (12 Mon. nach Abschluss).: 10 Prozent

  • 16.04.2019 in MünchenSem.-Nr.: FS00295
    10 bis 17 Uhr

    Tagungsstätte:

    Münchner Aids-Hilfe

    Das Tagungszentrum der Münchner Aids-Hilfe liegt im Zentrum von München in der Nähe der U-Bahn-Station Goetheplatz.

    Adresse:

    Münchner Aids-Hilfe

    Lindwurmstraße 71
    80337 München

    Kontaktdaten Tagungsstätte:

    Telefon:
    089-54333-0
    E-Mail:
    info@muenchner-aidshilfe.de
    Web:
    www.muenchner-aidshilfe.de
  • 12.06.2019 in Sem.-Nr.: FS00296
    10 bis 17 Uhr

    Tagungsstätte:

    Adresse:



Anmeldung und weitere Informationen bei:

Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH

Schmiedestraße 2
20095 Hamburg

Telefon:040-3862903-7
Fax:040-3862903-10
E-Mail:kontakt@ipb-weiterbildung.de



ipb gGmbH
Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung (ipb) gGmbH
Geschäftsführung: Iris Peymann
Schmiedestraße 2 • 20095 Hamburg • kontakt@ipb-weiterbildung.de
Tel. (0 40) 386 29 03 -96, -7 • Fax (0 40) 386 29 03 - 10
BdB e.V.