Login   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz  |


Chronik

Kein Eintrag vorhanden

Merkliste

Kein Eintrag vorhanden

Veranstaltungsmanagement

Uta Abels

(040) 3862903-7
uta.abels@ipb-weiterbildung.de

Veranstaltungsmanagement

Gundula Fest

(040) 3862903-96
gundula.fest@ipb-weiterbildung.de

Entwicklung & Öffentlichkeitsarbeit

Corinna Dewner

(040) 3862903-94
corinna.dewner@
ipb-weiterbildung.de

Geschäftsführung

Iris Peymann

(040) 3862903-94
iris.peymann@ipb-weiterbildung.de

Unterstützte Entscheidungsfindung und Betreuungsmanagement

In seinem zweitägigen Seminar gibt der Dozent Siegmar Mücke einen detaillierten und praxisbezogenen Überblick über die Anwendung der Unterstützten Entscheidungsfindung im Rahmen des professionellen Betreuungsmanagements. Er zeigt auf, wie die Analyse der Lebenslage der Klient*innen zur Grundlage Unterstützter Entscheidungsfindung werden kann und wie der Unterstützungsprozess entlang der Verfahrensschritte des Betreuungsmanagements zu gestalten ist. Er geht außerdem darauf ein, wie die individuelle Fallgestaltung mittels spezieller Betreuungssoftware verwaltet und dokumentiert werden kann. Die Teilnehmer*innen erarbeiten anhand von Fallbeispielen den Methodenablauf und erlernen die softwarebasierte Datenerfassung. Eigene Laptops dürfen gerne mitgebracht werden.

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen der Unterstützte Entscheidungsfindung
  • Analyse der Lebenslage für die Ermittlung von Bedarfen der Klienten
  • Die Verfahrensschritte des Betreuungsmanagements: Assessment, Planung, Linking, Monitoring, Evaluation
  • Erfassungs- und Auswertungsmöglichkeiten des Unterstützungsprozesses mit Hilfe professioneller Software (Butler 21, BdB at work)
  • Möglichkeiten der Qualitätssicherung der erbrachten Arbeit
  • Praktische Umsetzung mit PC

 

Rubrik:Methoden

Anbieter: ipb

Leitung:

Siegmar Mücke
Case Manager, Budgetassistent, Berufsbetreuer

Umfang: 16,00 Unterrichtsstunden

Kosten: 278 Euro
Preis BdB-Mitglieder: 222 Euro
Preis QR-Registrierung: 250 Euro
Bei gleichzeitiger Mitgliedschaft im BdB und QR-Registrierung: 195 Euro
Frühbucherrabatt bis 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 10 Prozent
Rabatt f. Teilnehmer ipb-Einsteigerseminare (12 Mon. nach Abschluss).: 10 Prozent

  • 18. bis 19.03.2019 in OldenburgSem.-Nr.: FS00314
    Jeweils von 10 bis 17 Uhr

    Tagungsstätte:

    Dienstleistungs-Zentrum-Oldenburg (dzo)

    Das Dienstleistungszentrum Oldenburg liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes A28/ A29 und ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Parkmöglichkeiten bestehen direkt vor Ort.

    Adresse:

    Dienstleistungs-Zentrum-Oldenburg (dzo)

    August-Wilhelm-Kühnholz- Straße 5
    26135 Oldenburg

    Kontaktdaten Tagungsstätte:

    Telefon:
    0441 20572 0
    E-Mail:
    info@dzo.de
    Web:
    www.dzo.de
  • 26. bis 27.04.2019 in BraunschweigSem.-Nr.: FS00315
    Jeweils von 10 bis 17 Uhr

    Tagungsstätte:

    Brunsviga Kulturzentrum

    Das Kultur- und Kommunikationszentrum Brunsviga, kurz nur Brunsviga genannt, ist ein Kultur- und Kommunikationszentrum im Östlichen Ringgebiet von Braunschweig.

    Adresse:

    Brunsviga Kulturzentrum

    Karlstraße 35
    38106 Braunschweig

    Kontaktdaten Tagungsstätte:

    Web:
    https://www.brunsviga-kulturzentrum.de/de/home.html

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH

Schmiedestraße 2
20095 Hamburg

Telefon:040-3862903-7
Fax:040-3862903-10
E-Mail:kontakt@ipb-weiterbildung.de



ipb gGmbH
Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung (ipb) gGmbH
Geschäftsführung: Iris Peymann
Schmiedestraße 2 • 20095 Hamburg • kontakt@ipb-weiterbildung.de
Tel. (0 40) 386 29 03 -96, -7 • Fax (0 40) 386 29 03 - 10
BdB e.V.