Login   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz  | AGB




 				 

Chronik

Kein Eintrag vorhanden

Merkliste

Kein Eintrag vorhanden

Veranstaltungsmanagement

Uta Abels

(040) 3862903-7
uta.abels@ipb-weiterbildung.de

Veranstaltungsmanagement & Existenzgründungsberatung

Gundula Fest

(040) 3862903-96
gundula.fest@ipb-weiterbildung.de

Entwicklung & Öffentlichkeitsarbeit

Corinna Dewner

(040) 3862903-94
corinna.dewner@ipb-weiterbildung.de

Geschäftsführung

Iris Peymann

(040) 3862903-14
iris.peymann@ipb-weiterbildung.de

BTHG Aktuell: Neuerungen in 2020

Das Bundesteilhabegesetz hat einen umfassenden Reformprozess der Sozialgesetze ausgelöst und zu vielfältigen Umstrukturierungen und inhaltlichen Neugestaltungen der Sozialgesetzbücher geführt  Eine besonders entscheidende Veränderung besteht in der Trennung der Fachleistungen von den existenzsichernden Leistungen ab dem 01.01.2020.

Das Seminar behandelt die wichtigsten Änderungen durch das BTHG und die daraus resultierenden Anforderungen an die rechtliche Betreuung. Dabei wird auch darauf eingegangen, wie das BTHG in dem Bundesland umgesetzt wird, in dem das Seminar jeweils stattfindet.

Kenntnisse der Sozialgesetze und Grundkenntnisse des BTHG werden vorausgesetzt.

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Rechtliche Veränderungen durch das BTHG in 2020
  • Trennung von Fachleistungen und existenzsichernden Leistungen
  • Gesamt- und Teilhabeplanverfahren
  • Zusammenarbeit mit EGH- und Sozialhilfeträgern
  • Aufhebung der Trennung zwischen ambulanten und stationären Leistungen
  • Aktuelle Umsetzung des BTHG, allgemein und im jeweiligen Bundesland
  • Besonderheiten und Komplikationen in der praktischen Umsetzung

 

Rubrik:Recht

Anbieter: ipb

Leitung:

Dr. Ursula Pitzner
Politik- und Sozialwissenschaftlerin, Erziehungswissenschaftlerin, Sozialarbeiterin, Altenpflegerin

Umfang: 16,00 Unterrichtsstunden

Kosten: 298 Euro
Preis BdB-Mitglieder: 238 Euro
Preis QR-Registrierung: 268 Euro
Bei gleichzeitiger Mitgliedschaft im BdB und QR-Registrierung: 208 Euro
Frühbucherrabatt bis 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 10 Prozent
Rabatt f. Teilnehmer ipb-Einsteigerseminare (12 Mon. nach Abschluss).: 10 Prozent
Onlinebuchungsrabatt: 3 Euro

  • 17. bis 18.02.2020 in KasselSem.-Nr.: FS00480
    An beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr

    Tagungsstätte:

    Haus der Kirche Kassel

    Das Haus der Kirche ist bestens zu erreichen, es liegt nur wenige Minuten vom Intercity-Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe entfernt. Die Einrichtung ist barrierefrei und verfügt über ein Parkhaus.

    Adresse:

    Haus der Kirche Kassel

    Wilhelmshöher Allee 330
    34131 Kassel

    Kontaktdaten Tagungsstätte:

    Telefon:
    0561 9378-1580
  • 04. bis 05.03.2020 in KölnSem.-Nr.: FS00421
    Jeweils von 10 bis 17 Uhr

    Tagungsstätte:

    Steuerfachschule Dr. Endriss Köln

    In der Lichtstraße im Kölner Stadtteil Ehrenfeld erwartet die Besucher viel Licht, viel Grün, eine ruhige Lage, ein schönes Haus, ein Bistro auf dem Campus-Gelände, Einkaufsmöglichkeiten um die Ecke sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen.

    Adresse:

    Steuerfachschule Dr. Endriss Köln

    Lichtstraße 45-49
    50825 Köln

    Kontaktdaten Tagungsstätte:

    Telefon:
    0221/936442-14
    Web:
    https://www.endriss.de/ueber-endriss/standorte/?standort=1

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH

Schmiedestraße 2
20095 Hamburg

Telefon:040-3862903-7
Fax:040-3862903-10
E-Mail:kontakt@ipb-weiterbildung.de



ipb gGmbH
Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung (ipb) gGmbH
Geschäftsführung: Iris Peymann
Schmiedestraße 2 • 20095 Hamburg • kontakt@ipb-weiterbildung.de
Tel. (0 40) 386 29 03 -96, -7 • Fax (0 40) 386 29 03 - 10
BdB e.V.