Dozentenverzeichnis

Petra Bäurle

Studium der Geschichte und Germanistik
Dozententätigkeit in Frankreich und den USA
Journalistin in der „Hamburger Rundschau“
Pressesprecherin im Hamburger Senat (Behörde für Arbeit, Gesundheit und Soziales)
Inhaberin der Agentur klartext-kommunikation
leidenschaftliche Unternehmerin und Trainer

Claudia Capitano

Richterin am Landgericht München

ehem. Dipl. Rechtspflegerin am Amtsgericht München

Sven Eichner

Dipl. Heilpädagoge (FH), seit 2001 gesetzl. Betreuer, ipb-Dozent

Anette Fey

Diplom- Pädagogin (Schwerpunkt Sozialpädagogik) FU- Berlin; Studium „Sozialmanagement“ (FH- Lüneburg)

Systemische Beraterin/Supervisorin/Organisationsberaterin (NIK Bremen);
Systemische Therapeutin

Fred Fiedler

Dipl. Betriebswirt, Berufsbetreuer und Nachlasspfleger

Kerstin Harder

Mitarbeiterin in der Betreuungsbehörde der Kreisverwaltung (KV) in Simmern.

Christian Kästner

Diplom-Sozialpädagoge und Berufsbetreuer

Dr. rer. medic. Ortrun Kliche

Diplom Übersetzerin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin am Institut für Geschichte und Ethik der Uniklinik Köln, Medizinische Fakultät der Universität zu Köln

Prof. Dr. Renate Kosuch

Diplompsychologin und Professorin für Psychologie an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der TH Köln

Ko-Leitung des Masterstudiengangs „Beratung und Vertretung im Sozialen Recht"

Stephan Krämer

Dipl. Verwaltungswirt und Versicherungskaufmann, langjährige Tätigkeiten in Ausländer- und Sozialleistungsbehörden sowie beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Thomas Lücking

Diplom-Sozialarbeiter (FH), Weiterbildung Psychosoziale Leitungskompetenz (Institut für angewandte Psychologie, Transaktionsanalyse und Erwachsenenbildung), seit 1998 rechtlicher Betreuer im Betreuungsverein, seit 2011 Referent für Fortbildungen

Kay Lütgens

Rechtsanwalt, Verbandsjurist des BdB e.V.

Autor zahlreicher Bücher und Zeitschriftenartikel zum Betreuungsrecht

Christian Möller

Dipl. Sozialarbeiter, Berufsbetreuer

Nachlasspfleger

Lars Mückner

Richter am Familiengericht/Betreuungsgericht Duisburg

Studium der Politologie, Germanistik und Philosophie, ab 1989 Rechtswissenschaften; Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und juristische Zeitgeschichte; seit 1998 als Richter tätig, seit 1999 Familiensachen, seit 2002 Betreuungssachen, seit 2008 Dozent, unter anderem für die Justizakademie Nordrhein-Westfalen im Bereich Betreuungsrecht

Iris Peymann

Diplom-Politologin, Systemische Familientherapeutin (DGSF), Systemische Supervisorin (DGSF), ehem. Berufsbetreuerin

Geschäftsführerin der ipb gGmbH

Dr. Ina Pick

Linguistin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Seminar der Universität Basel

Forscht und publiziert u.a. zum Entscheiden, zum Beraten und zur Angewandten Linguistik.

Dr. Dirk Quasten

Rechtsanwalt mit Tätigkeitsschwerpunkt Mietrecht

Fred Rehberg

Dipl.-Soz.-Päd. (FH), sei 1999 selbstständiger Berufsbetreuer (Schwerpunkt: Sucht, Psychiatrie, Geriatrie)

Wolfgang Schwarzer

Facharzt für Nervenheilkunde und Psychotherapie, Professor für Sozialmedizin

Rainer Sobota

Berufsbetreuer, Budgetassistent

Buchautor: Leitfaden Persönliches Budget

Stefan Stroh

Rechtsanwalt mit Tätigkeitsschwerpunkt Sozial- und Betreuungsrecht, Vereinsbetreuer

Kerrin Stumpf

Juristin, Geschäftsführerin im Elternverein Leben mit Behinderung e.V. Hamburg

Pablo Vondey

M.A. Soziale Arbeit, Diplom-Soziologe, Schuldner- und Insolvenzberater, Berufsbetreuer

Langjährige Beratungstätigkeit für Berufsbetreuer bei der Schuldenregulierung


ipb gGmbH
Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung (ipb) gGmbH
Geschäftsführung: Iris Peymann
Hoheluftchaussee 40 A
20253 Hamburg
Tel. (0 40) 53 00 850-00
Fax (0 40) 53 00 850-19

Eine Tochtergesellschaft des

BdB e.V.