|   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz  | AGB

Chronik

Kein Eintrag vorhanden

Merkliste

Kein Eintrag vorhanden

Veranstaltungsmanagement

Uta Abels

(040) 3862903-7
uta.abels@ipb-weiterbildung.de

Veranstaltungsmanagement & Existenzgründungsberatung

Gundula Fest

(040) 3862903-96
gundula.fest@ipb-weiterbildung.de

Entwicklung & Öffentlichkeitsarbeit

Corinna Dewner

(040) 3862903-94
corinna.dewner@ipb-weiterbildung.de

Geschäftsführung

Iris Peymann

(040) 3862903-14
iris.peymann@ipb-weiterbildung.de

Pflegeversicherung und Hilfe zur Pflege aktuell

Die gesetzlichen Regelungen rund um die Pflege im Rahmen von Sozialhilfe, Eingliederungshilfe und Pflegeversicherung sind sehr komplex. Rechtliche Betreuer*innen benötigen umfangreiches Fachwissen, um ihre Klient*innen und deren Umfeld bestmöglich in den schwierigen Fragen der Pflegefinanzierung zu unterstützen. Nur wer das breite Spektrum der Hilfen kennt, kann diese auch nutzen. Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Pflege- und Betreuungsleistungen der jeweiligen Kostenträger, die Voraussetzungen für ihre Inanspruchnahme sowie das Verhältnis der Kostenträger untereinander.


Inhaltliche Schwerpunkte

  • Pflegebedürftigkeitsbegriff, Behinderungsbegriff SGB XI, XII
  • MDK- Gutachten– Antrag, Vorbereitung, Durchführung, Widerspruch
  • Bindungswirkung SGB XII
  • Ambulante Pflegeleistungen SGB XI, XII
  • Pflegestärkungsgesetze
  • Teil- und vollstationäre Pflegeleistungen
  • Das Verhältnis der verschiedenen Leistungen zueinander
  • Einkommen und Vermögen – Grenzen und Schutz
  • Grenzen der Inanspruchnahme Unterhaltspflichtiger
  • Behandlungspflege SGB V

 

Rubrik:Sozialrechtliche Ansprüche

Anbieter: ipb

Leitung:

Dr. Ursula Pitzner
Politik- und Sozialwissenschaftlerin, Erziehungswissenschaftlerin, Sozialarbeiterin, Altenpflegerin

Umfang: 16,00 Unterrichtsstunden

Kosten: 298 Euro
Preis BdB-Mitglieder: 238 Euro
Preis QR-Registrierung: 268 Euro
Bei gleichzeitiger Mitgliedschaft im BdB und QR-Registrierung: 208 Euro
Frühbucherrabatt bis 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 10 Prozent
Rabatt f. Teilnehmer ipb-Einsteigerseminare (12 Mon. nach Abschluss).: 10 Prozent
Onlinebuchungsrabatt: 3 Euro

  • 18. bis 19.05.2020 in ErfurtSem.-Nr.: FS00475
    jeweils von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

    Tagungsstätte:

    Bildungshaus St. Ursula Erfurt

    Klösterlich tagen – mitten in Erfurt

    Im Stadtzentrum von Erfurt, direkt am Anger, liegt das Bildungshaus St. Ursula – auf dem Gelände eines Klosters mit über 800jähriger Geschichte. Diese Tradition prägt den Ort und bietet beste Rahmenbedingungen für ein modernes Tagungszentrum.

    • ein Ort, wo Bildung Raum und Zeit hat
    • ein Ort zum Tagen und Verweilen
    • ein Ort, der Gastlichkeit erfahren lässt

    Adresse:

    Bildungshaus St. Ursula Erfurt

    Trommsdorffstraße 29
    99084 Erfurt

    Kontaktdaten Tagungsstätte:

    Telefon:
    0361-60114-0
    Fax:
    0361-60114-99
    E-Mail:
    info@bildungshaus-st-ursula.de
    Web:
    http://www.bildungshaus-st-ursula.de/home.html

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH

Schmiedestraße 2
20095 Hamburg

Telefon:040-3862903-7
Fax:040-3862903-10
E-Mail:kontakt@ipb-weiterbildung.de



ipb gGmbH
Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung (ipb) gGmbH
Geschäftsführung: Iris Peymann
Schmiedestraße 2 • 20095 Hamburg • kontakt@ipb-weiterbildung.de
Tel. (0 40) 386 29 03 -96, -7 • Fax (0 40) 386 29 03 - 10
BdB e.V.