|   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz  | AGB

Chronik

Kein Eintrag vorhanden

Merkliste

Kein Eintrag vorhanden

Veranstaltungsmanagement

Uta Abels

(040) 3862903-7
uta.abels@ipb-weiterbildung.de

Veranstaltungsmanagement & Existenzgründungsberatung

Gundula Fest

(040) 3862903-96
gundula.fest@ipb-weiterbildung.de

Entwicklung & Öffentlichkeitsarbeit

Corinna Dewner

(040) 3862903-94
corinna.dewner@ipb-weiterbildung.de

Geschäftsführung

Iris Peymann

(040) 3862903-14
iris.peymann@ipb-weiterbildung.de

WEBINAR: Betreuung als Beruf

Grundlagen für Einsteiger*innen

Sie wollen als rechtliche/r Betreuer*in tätig werden oder führen bereits Ihre ersten Betreuungen? Sie wünschen sich praktische Hinweise und eine fachliche Orientierung für Ihren weiteren beruflichen Weg? Wir bieten Ihnen einen kompakten und qualifizierten Überblick! Nach unserem fünftägigen Seminar kennen Sie die fachlichen und persönlichen Anforderungen der beruflichen Betreuungsführung und wissen, in welchen Feldern Sie Ihre mitgebrachten Kenntnisse evtl. noch vertiefen oder erweitern müssen.


Inhaltliche Schwerpunkte:

  • das Berufsbild und die rechtlichen Rahmenbedingungen
  • die Lebenslagen der Klient*innen
  • die systematische Fallsteuerung: Betreuungsmanagement
  • die Versorgungsbedarfe der Klient*innen (Hilfen nach dem SGB)
  • die Grundlagen einer erfolgreichen Unternehmungsführung als Betreuer*in

 

Das bundesweit angebotene Seminar folgt einem einheitlichen Curriculum, es werden aber auch regionale Besonderheiten behandelt. Unsere ausgewählten ipb-Dozent/innen bringen langjährige Praxiserfahrung aus der beruflichen Betreuung mit und verfügen über ausgewiesene didaktische und thematische Kompetenzen.

Zu allen Themen erhalten Sie viele nützliche Einblicke in die berufliche Praxis.

Detaillierte Informationen finden Sie im Sonderflyer "Berufseinsteigerseminare" des ipb.

 

Rubrik:Berufseinsteiger/innen

Anbieter: ipb

Kosten: 709 Euro
Preis BdB-Mitglieder: 557 Euro
Preis QR-Registrierung: 633 Euro
Bei gleichzeitiger Mitgliedschaft im BdB und QR-Registrierung: 481 Euro

  • 09. bis 13.11.2020 | ONLINE | ONLINE

    Dieses Seminar ist ausgebucht. Sie können sich jedoch für einen Platz auf der Warteliste vormerken.

    Sem.-Nr.: OS00531
    täglich von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

    Tagungsstätte:

    WEBINAR

    Zur Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen Laptop oder einen PC mit Lautsprecher, Internetzugang und einer aktuellen Version von Google Chrome oder Firefox. Auf Apple-Geräten funktioniert außerdem Safari. Andere Browser funktionieren eventuell nur mit leichten Einschränkungen. Wenn Sie eine Webcam haben, können Sie auch aktiv mit Bild und Ton am Seminar teilnehmen (der Dozent kann Sie dann für Redebeiträge frei schalten). Im Übrigen können alle Teilnehmer per Chat Fragen stellen oder Beiträge leisten.

    Unsere Onlineseminare finden auf der Plattform Edudip statt. Sie melden sich wie gewohnt auf unserer Website an und erhalten einige Tage vor dem Webinar einen Link zur Anmeldung. Klicken Sie bitte auf den Link und geben Sie Ihren Namen und Ihre Email-Adresse an. Sie erhalten dann eine Anmeldebestätigung  mit näheren Informationen (wie z.B. eine Rufnummer, über die Sie den Ton zum Seminar hören können, falls es technische Probleme mit Ihrem Lausprecher gibt) und einem Link, mit dem Sie das Seminar direkt betreten können. Dieser Link gilt normalerweise für alle Seminartermine und kann bei Bedarf (falls Sie einen anderen Standardbrowser verwenden) in die Adresszeile von Google Chrome oder Firefox kopiert werden.

    Adresse:

    WEBINAR

    World Wide Web
    00000 ONLINE

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH

Schmiedestraße 2
20095 Hamburg

Telefon: 040-3862903-7

Fax:040-3862903-10
E-Mail:kontakt@ipb-weiterbildung.de



ipb gGmbH
Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung (ipb) gGmbH
Geschäftsführung: Iris Peymann
Schmiedestraße 2 • 20095 Hamburg • kontakt@ipb-weiterbildung.de
Tel. (0 40) 386 29 03 -96, -7 • Fax (0 40) 386 29 03 - 10
BdB e.V.