Rundum gut abgesichert

Versicherungsrecht für Betreuer*innen

Inhalt
Dozent*innen
Kosten
Wo und Wann
Anbieter

Betreuer*innen haben in vielfältiger Weise mit Versicherungsprodukten zu tun. Einerseits sind sie bzw. ihr Betreuungsbüro selbst Versicherungsnehmer*innen, andererseits gehen sie mit den Versicherungen ihrer Klient*innen um, die geprüft, verwaltet oder neu abgeschlossen werden müssen.
An drei aufeinander folgenden Nachmittagen mit jeweils vier Unterrichtsstunden behandelt das Online-Seminar die gängigen Versicherungen, zeigt mögliche Fallstricke und einen produktiven Umgang damit auf. Auch Alternativen zu Versicherungen werden beleuchtet.

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Allgemeine Merkmale von Versicherungsverträgen
  • Betreuer*innen als Versicherte:
    • - Betriebliche Versicherungen
    • - Krankenversicherung
    • - Altersvorsorge
  • Klient*innen als Versicherte:
    • - Krankheit und Pflege
    • - Mieten, Wohnen, Immobilien
    • - Altersvorsorge

 

Agenda:

I. Einleitung und Einführung in die Besonderheiten von Versicherungsverträgen

II. Betreuer*innen als Versicherungsnehmer*innen
- Sachversicherung(en) (Geschäftsinhaltsversicherungen mit möglichen und sinnvollen Erweiterungen)
- Haftpflichtversicherung(en) (Betriebshaftpflicht- und Vermögensschadenversicherung/Haftpflichtversicherung/Rechtsschutz)
- Krankenversicherung
- private Krankenversicherungen (offene und geschlossene Versichertengruppen) vs.
- gesetzliche Krankenkassen (AOK, BKK, IKK, Ersatzkassen)
- Altersvorsorgeprodukte
- Basisrentenversicherung ("Rürup")
- sonstige Altersvorsorgeprodukte

III. Klient*innen als Versicherungsnehmer*innen
- private Haftpflichtversicherung (mit notwendigen und sinnvollen Erweiterungen)
- Hausratversicherung und Erweiterungsmöglichkeiten
- Gebäudeversicherungen (gegen Feuer-, Leitungswasser- und Sturmschäden) mit rechtlichen Besonderheiten (Kündigung, Verkauf des Objektes)
- Vermögens-/Alterssicherungsprodukte
- Förderrentenversicherung ("Riester")
- Basisrentenversicherung ("Rürup")
- Sterbegeldversicherungen und ihre Alternativen (z.B. Treuhandkonten)
- Lebensversicherungen
- Risikolebensversicherung
- kapitalbildende Lebensversicherungen in ihren Variationen (Standard- und Fondsverträge) mit möglichen Erweiterungen (z.B. Berufsunfähigkeitszusatzversicherung)
- Pflegezusatzversicherungen mit und ohne Förderung ("Pflege-Bahr")
- berufsständische und Zusatzversorgungssysteme
- für Freie Berufe
- für den Öffentlichen Dienst/Kirchliche Einrichtungen/Wohlfahrtsverbände
- sonstige Berufe

IV. Schlussbetrachtung, Resümee und Feedback

 

Rubrik: Recht

Anbieter: ipb

Umfang: 12,00 Unterrichtsstunden

Stephan Krämer
Dipl. Verwaltungswirt und Versicherungskaufmann, langjährige Tätigkeiten in Ausländer- und Sozialleistungsbehörden sowie beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
Fred Rehberg
Dipl.-Soz.-Päd. (FH), sei 1999 selbstständiger Berufsbetreuer (Schwerpunkt: Sucht, Psychiatrie, Geriatrie)

Kosten: 179 Euro
Preis BdB-Mitglieder: 145 Euro
Preis Qualitäts-Registrierte: 159 Euro
Bei gleichz. Mitgliedschaft im BdB und Qualitäts-Registrierung: 125 Euro

  • 29.09. bis 01.10.2021 | Webinar auf Zoom | Webinar auf ZOOMSem.-Nr.: OS00643
    jeweils 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr

    Tagungsstätte:

    Webinar auf Zoom

    Dieses Seminar findet auf der Plattform Zoom statt. Es handelt sich um ein Webinar mit interaktivem Charakter, so dass Sie -neben einem aktuellen Browser, einem stabilen Internetanschluss und einem Lautsprecher/ Kopfhörer - möglichst eine Webcam nutzen sollten, um sich aktiv am Webinar zu beteiligen. Falls Sie weder eine Webcam noch ein Mikrophon haben, können Sie sich mithilfe der Telefoneinwahl zumindest per Audio einbringen (Sie erhalten entsprechende Daten mit Zusendung des Links zur Veranstaltung).

    Bitte melden Sie sich ganz regulär auf unserer Website an. Wie gewohnt erhalten Sie beizeiten eine Buchungsbestätigung und Rechnung. Einige Tage vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie dann eine Email mit einem Link zum Webinar auf Zoom.

     

    Rollstuhlgerecht:
    nein

    Adresse:

    Webinar auf Zoom

    Online
    0000 Webinar auf Zoom

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH

Hoheluftchaussee 40 A
20253 Hamburg

Telefon: (0 40) 53 00 850-10

Fax: (0 40) 53 00 850-19
E-Mail: kontakt@ipb-weiterbildung.de


ipb gGmbH
Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung (ipb) gGmbH
Geschäftsführung: Iris Peymann
Hoheluftchaussee 40 A
20253 Hamburg
Tel. (0 40) 53 00 850-00
Fax (0 40) 53 00 850-19

Eine Tochtergesellschaft des

BdB e.V.