Typische Fehler in der Betreuungsführung

Inhalt
Dozent*innen
Kosten
Wo und Wann
Anbieter

Bestimmte Fehler bei der Betreuung sind offenbar typisch und werden von Rechtspfleger*innen immer wieder beanstandet. Die jährliche Prüfung von Bericht und Rechnungslegung über die Vermögenswerte der Klient*innen bringen diese häufig zu Tage. Sie führen zu vermeidbaren Auseinandersetzungen, die alle Beteiligten viel Zeit kosten. Zudem können mögliche Schadensersatzansprüche vermieden werden. Praxisbezogen und anhand von Fallbeispielen sollen diese Fehler erkannt und Wege zu ihrer Überwindung aufgezeigt werden.

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Fehler bei der Anlage und Sicherung von Vermögen
  • Fehler bei der Abwehr von Gläubigern
  • Genehmigungstatbestände erkennen und umsetzen
  • Umgang mit Vollmachten
  • Pflichten beim Tod des Betreuten, Nachlassangelegenheiten
  • Umgang mit Ärzten und Pflegeinrichtungen

 

Bestimmte Fehler bei der Betreuung sind offenbar typisch und werden von Rechtspfleger/innen immer wieder beanstandet. Die jährliche Prüfung von Bericht und Rechnungslegung über die Vermögenswerte des Betreuten bringen diese häufig zu Tage. Sie führen zu vermeidbaren Auseinandersetzungen, die allen Beteiligten viel Zeit kosten. Zudem können mögliche Schadensersatzansprüche vermieden werden. Praxisbezogen und anhand von Fallbeispielen sollen diese Fehler erkannt und Wege zu ihrer Überwindung aufgezeigt werden.

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Fehler bei der Anlage und Sicherung von Vermögen
  • Fehler bei der Abwehr von Gläubigern
  • Genehmigungstatbestände erkennen und umsetzen
  • Umgang mit Vollmachten
  • Pflichten beim Tod des Betreuten, Nachlassangelegenheiten
  • Umgang mit Ärzten und Pflegeinrichtungen

 

Rubrik: Betreuung allgemein

Anbieter: ipb

Umfang: 8,00 Unterrichtsstunden

Reinhold Spanl
Hochschullehrer i. R.

Kosten: 129 Euro
Preis BdB-Mitglieder: 103 Euro
Preis Qualitäts-Registrierte: 116 Euro
Bei gleichz. Mitgliedschaft im BdB und Qualitäts-Registrierung: 90 Euro

  • 29.11.2021 | Webinar auf Zoom | Webinar auf ZOOM

    Noch 10 freie Plätze.

    Sem.-Nr.: OS00669
    09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

    Tagungsstätte:

    Webinar auf Zoom

    Dieses Seminar findet auf der Plattform Zoom statt. Es handelt sich um ein Webinar mit interaktivem Charakter, so dass Sie -neben einem aktuellen Browser, einem stabilen Internetanschluss und einem Lautsprecher/ Kopfhörer - möglichst eine Webcam nutzen sollten, um sich aktiv am Webinar zu beteiligen. Falls Sie weder eine Webcam noch ein Mikrophon haben, können Sie sich mithilfe der Telefoneinwahl zumindest per Audio einbringen (Sie erhalten entsprechende Daten mit Zusendung des Links zur Veranstaltung).

    Bitte melden Sie sich ganz regulär auf unserer Website an. Wie gewohnt erhalten Sie beizeiten eine Buchungsbestätigung und Rechnung. Einige Tage vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie dann eine Email mit einem Link zum Webinar auf Zoom.

     

    Rollstuhlgerecht:
    nein

    Adresse:

    Webinar auf Zoom

    Online
    0000 Webinar auf Zoom

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH

Hoheluftchaussee 40 A
20253 Hamburg

Telefon: (0 40) 53 00 850-10

Fax: (0 40) 53 00 850-19
E-Mail: kontakt@ipb-weiterbildung.de


ipb gGmbH
Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung (ipb) gGmbH
Geschäftsführung: Iris Peymann
Hoheluftchaussee 40 A
20253 Hamburg
Tel. (0 40) 53 00 850-00
Fax (0 40) 53 00 850-19

Eine Tochtergesellschaft des

BdB e.V.