Auf den Punkt gebracht: Grundstücke in der rechtlichen Betreuung

Inhalt
Dozent*innen
Kosten
Wo und Wann
Anbieter

Im Seminar wird zunächst erläutert, was Betreuer*innen aus den Eintragungen im Grundbuch nach Rang und Inhalt herauslesen können. Unter anderem werden folgende Fragen behandelt: Was ist das Bestandsverzeichnis? Wie wirken die Grundbuchabteilungen zusammen? Wann haben Dritte einen Anspruch auf Löschung von vorgehenden Rechten? Wie wirken sich Vor- und Nacherbfolge, Testamentsvollstreckung und andere Vermerke in Abteilung 2 des Grundbuches auf die Verwaltungspflichten aus?
Thematisiert werden außerdem die Rechte, besonders Wohnungsrechte, die Betreuungsklient*innen eventuell an fremden Grundstücken haben. Hier geht es auch um die Frage, was passiert, wenn diese Rechte nicht mehr genutzt werden können und Eigentümer*innen die Löschung verlangen.
Schließlich wird noch darauf eingegangen, was beim Grundstücksverkauf zu beachten ist und welche Genehmigungspflichten bestehen.


Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Was sind Grundstücke rechtlich betrachtet?
  • Das Grundbuch und seine Funktion
  • Das Bestandsverzeichnis und der Rang der Rechte in den Abteilungen
  • Behandlung von Nießbrauch, Wohn- und Wohnungsrechten
  • Beachtenswertes beim Grundstücksverkauf
  • Genehmigungen und Genehmigungsfähigkeit

 

 

Rubrik: Ergänzende Tätigkeitsfelder

Anbieter: ipb

Leitung:

Umfang: 2,70 Unterrichtsstunden

Otto Wesche
Diplom-Rechtspfleger
Dozent u.a. in der Rechtspfleger*innen-Ausbildung

Kosten: 70,80 Euro
Preis BdB-Mitglieder: 56,64 Euro
Preis Qualitäts-Registrierte: 63,72 Euro
Preis BdB-Anwärter*innen: 56,64 Euro
Bei gleichz. Mitgliedschaft im BdB und Qualitäts-Registrierung: 49,56 Euro

  • 19.11.2024 | Online auf Zoom | Webinar auf ZOOM
    Sem.-Nr.: OS01081
    10 bis 12 Uhr

    Tagungsstätte:

    Webinar auf Zoom

    Dieses Seminar findet auf der Online-Plattform Zoom statt. Es handelt sich um ein Webinar mit interaktivem Charakter, so dass Sie -neben einem aktuellen Browser, einem stabilen Internetanschluss und einem Lautsprecher/ Kopfhörer - möglichst eine Webcam nutzen sollten, um sich aktiv am Webinar zu beteiligen. Falls Sie weder eine Webcam noch ein Mikrophon haben, können Sie sich mithilfe der Telefoneinwahl zumindest per Audio einbringen (Sie erhalten entsprechende Daten mit Zusendung des Links zur Veranstaltung).

    Bitte melden Sie sich ganz regulär auf unserer Website an. Wie gewohnt erhalten Sie beizeiten eine Buchungsbestätigung und Rechnung. Einige Tage vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie dann eine Email mit einem Link zum Webinar auf Zoom.

    Rollstuhlgerecht:
    nein

    Adresse:

    Webinar auf Zoom

    Online
    00000 Online auf Zoom

    Kontaktdaten:

    Mobil:
    World Wide Web

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH

Schmiedestraße 2
20095 Hamburg

Telefon: (0 40) 53 00 850-00

Fax: (0 40) 53 00 850-19
E-Mail: kontakt@ipb-weiterbildung.de


ipb gGmbH
Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung (ipb) gGmbH
Geschäftsführung: Francisca Alejandra García-Aval
Postanschrift
Schmiedestr. 2
20095 Hamburg
Seminarstätte
Hoheluftchaussee 40 A
20253 Hamburg
Tel. (0 40) 53 00 850-00
Fax (0 40) 53 00 850-19

Eine Tochtergesellschaft des

BdB e.V.