|   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz  | AGB

09. bis 10.07.2020 in ONLINE

Onlineseminar: Sozial- und Verwaltungsverfahrensrecht für Betreuer*innen

Das Seminar behandelt den Verwaltungsverfahrensablauf vom Antrag bis zum Bescheid. Er informiert die teilnehmenden Betreuer/innen über ihre persönlichen Möglichkeiten in der Gestaltung des Verwaltungsverfahrens und stellt gerichtliche und außergerichtliche Rechtsmittel vor. Die Teilnehmerinnen sollen befähigt werden, ungünstige Verwaltungsentscheidungen selbständig - ohne gerichtliche oder anwaltliche Unterstützung - abzuändern.


 


Inhalte und Nutzen für die berufliche Praxis:



  • Verwaltungsverfahrensablauf

  • Gerichtliche und außergerichtliche Rechtsmittel

  • Vorprozessuale Einflussmöglichkeiten: z.B. Widerspruch, Wiedereinsetzung in den vorherigen Stand

  • Gerichtliche Verfahren, z.B. Eilverfahren, Klagen

Sem.-Nr.:OS0524

Rubrik:Sozialrechtliche Ansprüche

Anbieter: ipb

Leitung:

Stefan Stroh
Rechtsanwalt mit Tätigkeitsschwerpunkt Sozial- und Betreuungsrecht, Vereinsbetreuer

Umfang: 8,00 Unterrichtsstunden

Kosten: 121 Euro
Preis BdB-Mitglieder: 97 Euro
Preis QR-Registrierung: 109 Euro
Bei gleichzeitiger Mitgliedschaft im BdB und QR-Registrierung: 85 Euro

Termin:09. bis 10.07.2020 in ONLINE
jeweils von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Noch 8 freie Plätze.

Tagungsstätte:

WEBINAR

Zur Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen Laptop oder einen PC mit Lautsprecher, Internetzugang und einer aktuellen Version von Google Chrome oder Firefox. Auf Apple-Geräten funktioniert außerdem Safari. Andere Browser funktionieren eventuell nur mit Einschränkungen. Wenn Sie eine Webcam haben, können Sie auch aktiv mit Bild und Ton am Seminar teilnehmen (der Dozent kann Sie dann für Redebeiträge frei schalten). Im Übrigen können alle Teilnehmer per Chat Fragen stellen oder Beiträge leisten.

\r\n

Das Online-Seminar wird auf der Plattform Edudip stattfinden. Sie erhalten in Kürze einen Link zur Anmeldung. Wenn Sie teilnehmen möchten, klicken Sie bitte auf den Link und melden Sie sich kurz (benötigt werden nur Ihr Name und Ihre Email-Adresse) zum Seminar an. Sie können den virtuellen Seminarraum von dort aus direkt betreten – noch besser ist es jedoch, wenn Sie im Folgenden auf die Anmeldebestätigung zurückgreifen, die Sie gleich nach erfolgter Anmeldung per Email erhalten. Dort finden Sie weitere Informationen (wie z.B. eine Rufnummer, über die Sie den Ton zum Seminar hören können, falls es technische Probleme mit Ihrem Lausprecher gibt) und einen Link, mit dem Sie das Seminar direkt betreten können. Diesen Link können Sie bei Bedarf auch in die Adresszeile von Google Chrome oder Firefox einfügen.  

Adresse:

WEBINAR


ONLINE

Anbieter:

Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH

Schmiedestraße 2
20095 Hamburg

Telefon: 040-3862903-7

Fax:040-3862903-10
E-Mail:kontakt@ipb-weiterbildung.de


ipb gGmbH
Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung (ipb) gGmbH
Geschäftsführung: Iris Peymann
Schmiedestraße 2 • 20095 Hamburg • kontakt@ipb-weiterbildung.de
Tel. (0 40) 386 29 03 -96, -7 • Fax (0 40) 386 29 03 - 10
BdB e.V.