Login   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz  |


Chronik

Kein Eintrag vorhanden

Merkliste

Kein Eintrag vorhanden

Veranstaltungsmanagement

Uta Abels

(040) 3862903-7
uta.abels@ipb-weiterbildung.de

Veranstaltungsmanagement

Gundula Fest

(040) 3862903-96
gundula.fest@ipb-weiterbildung.de

Entwicklung & Öffentlichkeitsarbeit

Corinna Dewner

(040) 3862903-94
corinna.dewner@
ipb-weiterbildung.de

Geschäftsführung

Iris Peymann

(040) 3862903-94
iris.peymann@ipb-weiterbildung.de

Klient*innen mit Kindern

Martina Schulz-Polat und Christian Kästner verdeutlichen an Betreuungsfällen, welche Angelegenheiten bei Klient*innen mit Kindern Aufgaben der rechtlichen Betreuung sind und welche Angelegenheiten durch andere Hilfen wie z.B. Vormünder geregelt werden müssen. Sie thematisieren die Zusammenarbeit mit der Jugendhilfe und die Rolle der Betreuung in kritischen Familiensituationen wie z.B. beim Verdacht auf Kindesmissbrauch.


Inhalte und Nutzen für die berufliche Praxis:

  • Erläuterung der Begrifflichkeiten Vormund, Verfahrenspfleger, begleitete Elternschaft und Erziehungsbeistand
  • Abgrenzung Betreuung zu anderen Hilfen
  • Die Rolle des Betreuers bei Vernachlässigung bzw. Missbrauchsverdacht der Kinder
  • Zusammenarbeit Jugendhilfe/gesetzliche Betreuung

 

Rubrik:Lebenslagen

Anbieter: ipb

Leitung:

Christian Kästner
Diplom-Sozialpädagoge und Berufsbetreuer

Martina Schulz-Polat
Dipl. Sozialarbeiterin und Pädagogin, selbstständige Berufsbetreuerin

Umfang: 8,00 Unterrichtsstunden

Kosten: 149 Euro
Preis BdB-Mitglieder: 119 Euro
Preis QR-Registrierung: 134 Euro
Bei gleichzeitiger Mitgliedschaft im BdB und QR-Registrierung: 105 Euro
Frühbucherrabatt bis 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 10 Prozent
Rabatt f. Teilnehmer ipb-Einsteigerseminare (12 Mon. nach Abschluss).: 10 Prozent

  • 15.02.2019 in Hamburg

    Nur noch 3 freie Plätze.

    Sem.-Nr.: FS00284
    10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    Tagungsstätte:

    Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH

    In der Hamburger Innestadt in der Nähe des Rathauses befindet sich das Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung. Es ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (Haltestelle Jungernstieg oder Rathaus). Parkmöglichkeiten bestehen in umliegenden Parkhäusern.

    Adresse:

    Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH
    Geschäftsstelle des BdB e.V.

    Schmiedestr. 2
    20095 Hamburg

    Kontaktdaten Tagungsstätte:

    Telefon:
    040-3862903-7
    E-Mail:
    kotakt@ipb-weiterbildung.de
    Web:
    https://ipb-weiterbildung.de

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH

Schmiedestraße 2
20095 Hamburg

Telefon:040-3862903-7
Fax:040-3862903-10
E-Mail:kontakt@ipb-weiterbildung.de



ipb gGmbH
Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung (ipb) gGmbH
Geschäftsführung: Iris Peymann
Schmiedestraße 2 • 20095 Hamburg • kontakt@ipb-weiterbildung.de
Tel. (0 40) 386 29 03 -96, -7 • Fax (0 40) 386 29 03 - 10
BdB e.V.