Förderung durch den
Bild wird geladen...
BdB-Mitglieder und QR-Registrierte erhalten vergünstigte Preise
30.03.2021 | Hamburg | Steuer-Fachschule Endriss

HYBRIDSEMINAR: Zwangsmaßnahmen im Betreuungsrecht

Grundlagen und aktuelle Rechtsprechung

Dieser Termin wurde abgesagt.

Inhalt
Dozent*innen
Ort
Kosten
Termine
Anbieter

Der Hamburger Betreuungsrichter Peter Kollar behandelt in seinem Seminar die betreuungsrechtliche Unterbringung, unterbringungsähnliche Maßnahmen und ärztliche Zwangsmaßnahmen. Erörtert werden die jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen unter Berücksichtigung der aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Frage was die Betreuerin bzw. der Betreuer hinsichtlich der jeweiligen betreuungsrechtlichen Zwangsmaßnahme vor der eigentlichen Antragsstellung zu prüfen hat und welche Anforderungen an den konkreten Antrag gestellt werden.

 

ACHTUNG: Dieses Seminar findet im Hybridformat statt: Die Teilnehmer*innen können live vor Ort in Hamburg teilnehmen oder sich online zuschalten. Geben Sie bei Ihrer Anmeldung gerne an, welche Option Sie voraussichtlich wählen (ggf. können Sie das - in Abhängigkeit von der aktuellen Corona-Lage - auch noch kurzfristig ändern).

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Betreuungsrechtliche Unterbringung nach § 1906 Abs. 1 BGB
  • Unterbringungsähnliche Maßnahmen nach § 1906 Abs. 4 BGB
  • Ärztliche Zwangsmaßnahmen nach § 1906 a BGB
  • Alternativen zu den jeweiligen Zwangsmaßnahmen
  • Anforderungen für die Antragstellung der jeweiligen betreuungsrechtlichen Zwangsmaßnahme
  • Darstellung des jeweiligen gerichtlichen Verfahrensablaufs

 

Sem.-Nr.:FS0587

Rubrik: Recht

Anbieter: ipb

Leitung:

Peter Andreas Kollar

Umfang: 8,00 Unterrichtsstunden

Peter Andreas Kollar

Qualifikation:Betreuungsrichter am Amtsgericht Barmbek

Tagungsstätte:

Steuer-Fachschule Dr. Endriss Hamburg

Nur 5 Gehminuten vom Hamburger Hauptbahnhof, direkt an der U-Bahnstation "Lohmühlenstraße" gelegen. Bei Anreise mit dem Pkw bitte Parkhäuser benutzen für 12,00 Euro Tagesticket bei Vorkasse.

Rollstuhlgerecht:
nein

Adresse:

Steuer-Fachschule Dr. Endriss Hamburg

Steindamm 98, IX Stock
20099 Hamburg

Kosten: 159 Euro
Preis BdB-Mitglieder: 127 Euro
Preis Qualitäts-Registrierte: 143 Euro
Bei gleichz. Mitgliedschaft im BdB und Qualitäts-Registrierung: 111 Euro
Rabatt f. Teilnehmer ipb-Einsteigerseminare (12 Mon. nach Abschluss).: 10 Prozent

Termin:
30.03.2021 | Hamburg | Steuer-Fachschule Endriss
10 bis 17 Uhr

Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH

Hoheluftchaussee 40 A
20253 Hamburg

Telefon: (0 40) 53 00 850-10

Fax: (0 40) 53 00 850-19
E-Mail: kontakt@ipb-weiterbildung.de

Sie sollten angemeldet sein.

ipb gGmbH
Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung (ipb) gGmbH
Geschäftsführung: Iris Peymann
Hoheluftchaussee 40 A
20253 Hamburg
Tel. (0 40) 53 00 850-00
Fax (0 40) 53 00 850-19

Eine Tochtergesellschaft des

BdB e.V.